Weiterbildung "Vereinsarbeit mit Menschen mit Migrationshintergrund"

Die MitMachZentrale Vorpommern-Rügen bietet am 24. November 2017 um 16:00 - 20:00 Uhr eine Weiterbildung zum Thema "Vereinsarbeit mit ...

mehr lesen

Richtlinie Integrationsfond veröffentlicht

Das Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern hat die Richtlinie Integrationsfond veröffentlicht. Gefördert werden Projekte, ...

mehr lesen

© 2013 Landkreis VR

11.07.2017

Fördermöglichkeiten über den Landesfußballverband M-V

Viele Fußballvereine verzeichnen seit 2015 einen Zulauf von Zugewanderten. Das stellt die Vereine oftmals vor große Herausforderungen. Nicht nur der kulturelle Unterschied ist zu beachten. Oft können die Neuankömmlinge nicht mal die Mitgliederbeiträge aufbringen. Dafür stehen der Landkreis mit der Bildungs- und Teilhabe zur Verfügung. Bei der Übernahme von anderen Kosten, z.B. für Trainingslager, unterstützt der Landesfußballverband M-V.

Der Landesfußballverband M-V lobt jedes Jahr, mit Hilfe der Unterstützung der AOK Nordost, im Januar den Integrations- und Vielfaltspreis aus. Die Gesamtsumme beträgt 6000,00 Euro. Prämiert werden Projekte, Aktionen und Kooperationen. Auch eine Unterstützung mit gleichzeitiger Bewerbung für den Integrations- und Vielfaltspreis ist möglich.

Weitere Unterstützung erhalten Sie über den Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern e.V. Die Fördermöglichkeiten sind vielfältig und durch den Bund dieses Jahr aufgestockt worden. Auf folgender Seite finden Sie alle Informationen dazu: http://www.lsb-mv.de/sportwelten/projekte/integration-durch-sport/

Eine weitere Möglichkeit der Beihilfe ist „2:0 für ein Willkommen“ der DFB-Stiftung Egidius Braun. Hier werden Projekte mit einer pauschalen Prämie von 500,00 Euro unterstützt.
Informationen zum Antrag finden Sie hier: http://www.egidius-braun.de/engagement-fuer-fluechtlinge/

Broschüren zum Thema „Flüchtlinge in Vereinen“ sind vom DFB sowie von anderen Organisationen herausgebracht worden.

Die Broschüren vom DFB finden Sie auf unserer LFV M.-V. Seite zum herunterladen (http://www.lfvm-v.de/projekte/soziales-engagement/integration/fluechtlinge-asylbewerber/)

Der Landessportbund M.-V. hat auf der oben genannten Seite auch Informationsmaterial zur Verfügung gestellt.

Sie haben noch Fragen? Zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren:

Tel.: 0381/1285524 bzw. E-Mail: jasmin.sievert@lfvm-v.de  

© 2013 Landkreis VR