Ehrenamtliche zur Betreuung von Menschen mit Demenz gesucht!

Im Mehrgenerationenhaus Stralsund, dessen Träger das Kreisdiakonische Werk ist, gibt es seit mehreren Jahren ein monatliches Treffen Angehöriger ...

mehr lesen

Flüchtlinge und Asylbewerber in Fußballvereinen

Auf der Seite des Landesfußballverbandes M-V erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Neuankömmlinge in Fußballvereinen. Es werden Fragen ...

mehr lesen

© 2013 Landkreis VR

Aktuelles

Hier erfahren Sie aktuelle Informationen zum Thema bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt!

 

14.03.2017

Ehrenamtliche zur Betreuung von Menschen mit Demenz gesucht!

Im Mehrgenerationenhaus Stralsund, dessen Träger das Kreisdiakonische Werk ist, gibt es seit mehreren Jahren ein monatliches Treffen Angehöriger von demenzkranken Menschen. Ein Ort, Sorgen und Nöte auszusprechen, aber auch Kraft zu schöpfen und Informationen zu erhalten, die den Alltag erleichtern.

 » weiterlesen

13.03.2017

Flüchtlinge und Asylbewerber in Fußballvereinen

Auf der Seite des Landesfußballverbandes M-V erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Neuankömmlinge in Fußballvereinen. Es werden Fragen zum Thema Versicherung oder Spielberechtigung uvm. beantwortet.  » weiterlesen

09.03.2017

Rechtskundeunterricht für Geflüchtete

Ehrenamtliche Richter aus Mecklenburg-Vorpommern bieten für Geflüchtete "Rechtskunde in Deutschland" an.
Ziel des Projektes ist es, den Migranten unmittelbar dieGrundwerte wie Demokratie und die Gleichberechtigung von Mann und Frau, Toleranz, Meinungs- und Religionsfreiheit, das staatliche Gewaltmonopol oder die Unabhängigkeit der Justiz zu vermitteln.  » weiterlesen

08.03.2017

Engagement und Partizipation in Kindertageseinrichtungen

Am 6. April 2017 wird in Greifswald der Frage nachgegangen, wie auch Kinder in den Kitas sich frühzeitig engagieren und mitgestalten können. Neben einem Fachimpuls werden auf dem Fachtag bewährte Modelle und Projekte aus Mecklenburg-Vorpommern und dem ganzen Bundesgebiet vorgestellt und die Chancen und Herausforderungen von Engagement und Partizipation in und für Kitas diskutiert.  » weiterlesen

28.02.2017

Gesucht: Ihr Beispiel für Katalog guter Praxis in ehrenamtlicher Flüchtlingshilfe

Vom Willkommen und Ankommen - Zusammenleben in Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam gestalten. Beispiele ehrenamtlichen Engagements von Anklam bis Zarrentin.
Die Ehrenamtsstiftung M-V sammelt einen Katalog guter Praxis - zum anregen, vernetzen und weiter verbreiten.

 » weiterlesen

28.02.2017

Fördermittel für junge Kulturinitiativen ausgeschrieben

Zusätzliches Förderprogramm des onds Soziokultur für junge Kulturinitiativen - Jetzt bewerben für das 2. Halbjahr 2017
Engagement ist auch in der Soziokultur keine Selbstverständlichkeit, sondern bedarf einer besonderen Motivation und Unterstützung. Das gilt insbesondere für junge Menschen, die erste persönliche Erfahrungen mit Kunst und Kultur sammeln wollen und dabei viele – vor allem auch finanzielle Hürden überwinden müssen.

 » weiterlesen

16.02.2017

Qualifizierung zum Integrationsbegleiter/zur Integrationsbegleiterin

Bürgerschaftliches Engagement leistet einen wichtigen Beitrag zur Integration von Geflüchteten. Das bestätigten auch die im Jahr 2016 ausgebildeten Integrationsbegleiter/- innen aus unterschiedlichen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns im Bereich der Flüchtlingshilfe.

 » weiterlesen

13.02.2017

Handbuch "Engagement für, mit und von geflüchteten Menschen gestalten" jetzt erhältlich

Von der Willkommenskultur über Begegnungen zwischen Geflüchteten und Einheimischen bis hin zu Teilhabe-Angeboten für geflüchtete Menschen: es gibt nach wie vor ein großes bürgerschaftliches Engagement in der Flüchtlingshilfe. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) hat nun in Zusammenarbeit mit Expert/innen ein Online-Handbuch ausgearbeitet, um Freiwilligenagenturen bei ihrer Arbeit im Bereich der Flüchtlingshilfe zu unterstützen.
 » weiterlesen

13.02.2017

Kompetenztrainings für ein erfolgreiches Engagement im Ehrenamt

Die Friedrich-Ebert-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern stellt ihr Jahresprogramm für Seminare zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements und Ehrenamtes vor:  » weiterlesen

13.02.2017

Empfehlungen des Deutschen Vereins

Am 14. Dezember 2016 verabschiedete das Präsidium des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge "Empfehlungen des Deutschen Vereins zur Förderung der Integration geflüchteter Menschen". Bürgerschaftliches Engagement, Teilhabe und die Einbindung von geflüchteten Menschen und Migrantenselbstorganisationen stellen zentrale Themen in den Empfehlungen dar.

 » weiterlesen

13.02.2017

"Guter Zweck sucht Mittel" Fundraising-Tag M-V - Save the Date

1. Fundraising-Tag Mecklenburg-Vorpommern für gemeinnützige Initiativen, Vereine, Verbände, Organisationen, Stiftungen, Bürgermeister und Gemeindevertreter am 7. April 2017 in Rostock.

 » weiterlesen

31.01.2017

Unterstützung von ehrenamtlichen Patenschaften für Flüchtlinge

Zahlreiche Initiativen und Projekte in den Neuen Bundesländern unterstützen Geflüchtete, etwa durch die Vermittlung von Patenschaften oder Mentorinnen und Mentoren sowie ehrenamtlichen Vormundschaften. Die Stiftung Bürgermut hat ein neues Programm ins Leben gerufen, um die Initiativen und Projekte, die hinter den unzähligen Begegnungen mit Geflüchteten stehen, zu unterstützen: openTransfer #Patenschaften!

 » weiterlesen

25.01.2017

Sich engagieren - etwas bewegen - 10. Ehrenamtmesse im Landkreis Vorpommern-Rügen

„Sich engagieren – Etwas bewegen“ lautet das Motto der EhrenamtMessen Mecklenburg-Vorpommern. Menschen, die sich gern in einem Verein einbringen möchten, für ihren Verein Mitstreiter suchen oder sich einfach informieren möchten, sind uns stets herzlich willkommen.
Auf den jährlich stattfindenden Messen erwarten uns die unterschiedlichsten Stände, ein buntes Rahmenprogramm sowie hochinteressante News rund ums Ehrenamt.

 » weiterlesen

24.01.2017

Umfrage Sprachmittlerpool

Die Integrationskoordinatorin des Landkreises Vorpommern-Rügen bitte ehrenamtliche Initiativen im Bereich der Flüchtingshilfe um Unterstützung. Ermittelt werden soll der Bedarf an Sprachmittlern und Dolmetschern.  » weiterlesen

16.01.2017

Engagiert vor Ort - Wie sich das Engagement Jugendlicher im ländlichen Raum stärken lässt

Die RAA Mecklenburg-Vorpommern geht in Ihrer Broschüre der Frage nach, wie das Engagement Jugendlicher im ländlichen Raum gestärkt werden kann. Mit Beratung, Material- und Vernetzungsangeboten, Fortbildungen, Vermittlung von Partnern und begleitender Öffentlichkeitsarbeit bündelte die Servicestelle die positiven Erfahrungen des Modellprojekts und ermöglichte den Transfer und die Weiterentwicklung von Praxisformaten des Jugendengagements im flächenmäßig größten Landkreis Deutschlands.  » weiterlesen

© 2013 Landkreis VR