Save the Date: Engagement Fachtage M-V

Engagement ist im Wandel. Wir schauen nach vorn und fragen: Welche Rolle sollen Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement ...

mehr lesen

Förderung für die offene Kinder- und Jugendarbeit

Mit der bundesweiten Initiative Ich kann was! unterstützt die Deutsche Telekom Stiftung Projekte und Einrichtungen der ...

mehr lesen

© 2013 Landkreis VR

Ehrenamtssuche

Viele Bürgerinnen und Bürger möchten sich engagieren, wissen aber nicht wie und wo. Hier finden Sie Projekte, für die ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht werden!

Kein passendes Angebot dabei, dann wenden Sie sich an die MitMachZentrale: Telefon: +49 (157) 50 14 75 03

 








A. Angaben zu Träger und Projekt
01. Kurzbeschreibung / Art der Tätigkeit
Gesucht werden ehrenamtliche Helfer für die vom Verein WILLKOMMEN IN BARTH e.V. in der Stadt Barth betriebenen Einrichtungen - Möbellager - Kleiderkammer

02. Einrichtung
Das Möbellager befindet sich in der Nelkenstraße (in der ehmemaligen Schlecker-Filiale). Die Kleiderkammer befindet sich in der J.-R.-Becherstraße 18.

03. Projekt / Maßnahme (Unter- / Arbeitsgruppe, Arbeitskreis)
Beide Einrichtungen dienen in erster Linie der Versorgung von Hilfsbedürftigen der Stadt Barth und den umliegenden Gemeinden - mit Kleidung, Geschirr und Möbeln.

04. Kontakt / Person und Anschrift
Reinhard Marx

05. Telefon
038231 679-11 +49 38231 679-33 Marx@wobau-barth.de

06. Fax
038231 679-33

07. E-Mail
info@willkommen-in-barth.de

08. Internet
www.willkommen-in-barth.de



B. Angaben zur Tätigkeit
09. Dauer des Angebotes / der gesuchten freiwilligen Tätigkeit?
Einsätze während der Öffnungszeiten und nach Absprache

10. Bereich, dem die Tätigkeit zugeordnet ist / Kategorie

11. Anzahl der gesuchten Personen
keine Begrenzung

13. Zeitaufwand
nach Vereinbarung

14. Arbeitszeit
nach Vereinbarung

15. Dauer der Tätigkeit
Die Mitarbeit ist auf eine gewisse Dauer angelegt

19. Adresse der Arbeitsstelle
Barth



C. Was der "Bewerber" mitbringen sollte
20. Fähigkeiten und Qualifikationen
kommunikativ; im Möbellager wären aber auch handwerkliche Fähigkeiten hilfreich

21. Alter
Erwachsen

22. Geschlecht
egal



D. Was dem Bewerber geboten wird
23. Aufwandsentschädigung
in begrenztem Umfang

24. Fahrkostenerstattung
ja

25. Einarbeitung
ja

26. Betreuung
ja

27. Fortbildung
ja

28. Versicherung
ja


E. Über den Träger
Der Verein WILLKOMMEN IN BARTH e.V. Deshalb haben sich Bürger/innen in dem Verein WILLKOMMEN IN BARTH e.V. unter dem Motto Miteinander! Füreinander! zusammengeschlossen, um das Zusammenwirken von Bürger/innen, Vereinen und Institutionen zu fördern und zu unterstützen. Sie tragen so zu einem gedeihlichen Zusammenleben aller Generationen und Gruppen bei, überparteilich und überkonfessionell. Der Verein will dem Gemeinwohl dienen, das Gemeinwesen fördern und die Region insgesamt stärken. Er will Einwohner/innen, Initiativen, Vereine, Wirtschaftsunternehmen und Institutionen anregen, mehr Mitverantwortung für die Gestaltung des Gemeinwesens zu übernehmen. Durch seine Arbeit will der Verein das soziale, wirtschaftliche und kulturelle Miteinander bereichern. Der Verein versteht sich dabei als Partner der Stadt Barth und will Projekte, die nicht zu den kommunalen Pflichtaufgaben gehören, initiieren, fördern und unterstützen.


F. Über das Projekt
Das Möbellager besteht bereits seit 2015. Die Kleiderkammer ist gerade in die J.-R.-Becher-Str. 18 umgezogen und mit neuem Personal an den Start gegangen.


© 2013 Landkreis VR